Stahl Blankenburg - Abteilung Tischtennis
Stahl Blankenburg - Abteilung Tischtennis
© SG Stahl Blankenburg 1948 e.V. - Abteilung Tischtennis 2017
LEM 2011

Landeseinzelmeisterschaft der Senioren 2011

Mission Gold bei den Senioren-Landeseinzelmeisters

Erfolgreichster Tischtennisverein SG Stahl Blankenburg mit 5 Landesmeistertiteln (W.W.) Mit einer grandiosen Landesmeisterschaft feierte die SG Stahl Blankenburg am 05./06.02.2011 in der Sportschule in Osterburg insgesamt 5 Titelträger und löste damit Seriensieger TTC Börde Magdeburg ab, bei dem es diesmal ohne Einzeltitel lange Gesichter gab. Dies ist nicht nur Ausdruck wiedergewonnener spielerischer Klasse, sondern eines wiedererstarkten Gemeinschaftsgedankens im Verein. Dank sagen möchten die teilnehmenden Akteure der SG Stahl Blankenburg damit aber auch den zahlreichen Sponsoren-stellvertretend hier die Stadtwerke Blankenburg, die Familie Perpeet-Kasper und das Sporthaus Barz in Halberstadt- ohne deren Unterstützung eine sportliche Weiterentwicklung des Tischtennissports in Blankenburg kaum möglich gewesen wäre. Mit insgesamt 7 Aktiven belegten die Blütenstädter 4 Altersklassen und spielten in 8 verschiedenen Wettbewerben. Ergebnisse: SK50 - Einzel -Teilnehmer: Jörg Griebsch und Peter Fähsing Finale: Griebsch - Fähsing (beide Blankenburg) 3:1 SK 60 - Einzel -Teilnehmer: Manfred Heimann und Gerd Gatzemann Finale: Heimann (Blankenburg)- Klockenmeier (Haldensleben) 3:0 SK 65 – Einzel -Teilnehmer: Peter Ullmann und Jürgen Bleil. Beide scheiterten jeweils als Dritte in den Vorrundengruppen. SK75 – Einzel -Teilnehmer: Hans Schumann Finale:Schumann (Blankenburg) Spengler (Naumburg) 3: 0 SK 60/65 – Doppel-Teilnehmer: Bleil (Blankenburg)/Holland (Ilsenburg) Ullmann/Gatzemann (beide Blankenburg) Heimann (Blankenburg) Malgin (Stendal) Finale: Heimann/Malgin – Fromm (Börde MD)/Schmieder (Osch.l.) 3:0 SK Ü70 – Doppel -Teilnehmer: Schumann (Blankenb.)/Sieber (Landsberg) Finale: Glade (Börde MD)/ Schapiewski (Rogätz)-Schumann/Sieber 3:0 SK40/50 – Mix Doppel -Teilnehmer: Falkner (TTC Halle)/Griebsch Scheiterten in der ersten Runde. SK Ü60 - Mix Doppel -Teilnehmer: Zenger (QLB)/ Bleil (Blankenburg) Scheiterten im Viertelfinale. Vorstand und Mitglieder der SG Stahl Blankenburg sind stolz auf die Leistungen der gesamten Delegation und danken Ihren Akteuren. Die Landesmeister Griebsch, Heimann,. Schumann und der Zweitplatzierte Fähsing sind für die Regionalen Einzelmeisterschaften am 12./13.03.2011 in Chemnitz qualifiziert.
Unser Ausrüster: