Stahl Blankenburg - Abteilung Tischtennis
Stahl Blankenburg - Abteilung Tischtennis
© SG Stahl Blankenburg 1948 e.V. - Abteilung Tischtennis 2017
Harzsparkassen-Challenge
Unser Ausrüster:
Im Rahmen des Blankenburger Altstadt-Festes veranstaltet die SG Stahl Blankenburg - Tischtennis erstmals ein Einladungsturnier der besonderen Art. Wir richten ein 4er Tischturnier aus. Nun werden sich einige fragen was ist das? Oder was ist so besonderes daran. Nun Tischtennis oder Ping-Pong hat fast jeder schonmal gespielt. Aber Tischtennis in einer Art Tennis im Kleinformat, das gab es bei uns in Blankenburg und im Harzkreis noch nicht. Da wir mit Maximilian Schuck einen erfolgreichen Teilnehmer dieser neuen Trendsportart bei der letztjährigen Weltmeisterschaft hatten, reifte der Gedanke - das probieren wir hier auch mal aus. Zunächst, für die erste Ausgabe dieses Tournaments, haben wir das Teilnehmerfeld auf Einladungsbasis reglementiert. Bei Erfolg, und davon gehen wir aus, wollen wir dieses Turnier zur Regelmäßigkeit in Blankenburg werden lassen. Das Teilnehmerfeld wird auf 32 Spieler begrenzt sein und wir werden eine Einzel- und eine Doppelkonkurrenz spielen. Solltet Ihr Interesse an einer Teilnahme haben, so meldet Euch bei uns, wir schauen ob noch Plätze frei sind und melden uns bei Euch. Nun sind solche Veranstaltung nur mit starken Partnern möglich, deshalb möchten wir uns zunächst bei der Harzsparkasse als Partner und Namensgeber bedanken für ihre Unterstützung.
Am 17.06.2015 fand die Auslosung zu unserem ersten 4er Tisch Turnier statt. "Glücksfee" war unser Bürgermeister - Hanns-Michael Noll. Ausgelost wurden die momentan 26 Spieler des Turniers in fünf Gruppen á 4 Spieler und einer Gruppe mit 5 Spielern. Weitere Anmeldungen werden gern gesehen und den Gruppen zugelost. Die Gruppen Ersten und Zweiten qualifizieren sich für die KO Runde und außerdem die vier besten Drittplatzierten. Die Doppelkonkurrenz wird während der Gruppenphase des Turniers ausgelost.
wem haben wir das zu Verdanken!!!